see Berlin live
An example of the usage of wireless LAN technologyfor multimedia: see Berlin live! news
people
research
publications
curricula
resources
location
restricted
access to

intern
TKN - Telecommunication Networks Group TU-Berlin
Head of Group: Prof. Adam Wolisz Faculty of Electrical Engineering and Computer Science

Lehrangebot des Fachgebietes Telekommunikationsnetze
SS 2011 Prof. Dr.-Ing. Adam Wolisz


VA Nr.
Name
Termin
Ort
erster Termin
Durchführung
L 304
Vorlesung (2SWS)
Leistungsbewertung von Kommunikationsnetzen/ Perfomance Evaluation of Telecommunication Networks

Blockveranstaltung 15.06.-25.06.2011 Mittwoch/Freitag/ Samstag

Eine Anmeldung für die LV ist bis zum 1. Mai erforderlich.

http://www.tkn.tu-berlin.de/curricula/aktuelle_info.html

FT 340 bzw.
TEL
1118

 

15.06.2011 14.00-17.00
17.06.2011 14.00-17.00
18.06 2011 10.00-16.00
22.06.2011 14.00-17.00
24.06.2011 14.00-17.00
25.06.2011 10.00-16.00

Dr. Ciucu
L 305
Übung (2 SWS)
Leistungsbewertung von Kommunikationsnetzen/ Performance Evaluation of Telecommunication Networks

findet im Anschluss an die Vorlesung als Blockveranstaltung statt. Details in der VL.

Prof. Wolisz / Assistenten
L 310

Vorlesung (2SWS)
Kommunikationstechnische Systeme - Mobilkommunikation

Fr: 10-12

FT 131
15.04.11
Dr. Budzisz
L 312
Vorlesung (2SWS)
Breitbandnetztechnologien
Do: 14-16
TA 201
14.04.11
Dr. Woesner
L 361

Vorlesung (2SWS)
TechGI 4

Do: 14-16
MA 004
14.04.11
Prof. Kao/
Assistenten
L 999

SE Kommunikationstechnologien: Mobility management in heterogeneous wireless networks

Do: 12-14
HFT/FT 225
14.04.11
Dr. Budzisz
L 306
Praktikum (2SWS)
TechGI 4
Anmeldung erfolgt über MOSES
FT 340
Nach Einteilungen über MOSES finden die ersten Termine am 18. und 19. April statt.
Prof. Wolisz
Assistenten
L 307
Projekt A (3SWS)
Kommunikationstechnologien
Einteilung Mi: 13.04.2011 HFT/FT 340, 15.15 Uhr
Labore
-
Prof. Wolisz
Assistenten
L 358
Projekt B (4SWS)
Kommunikationstechnologien
Einteilung Mi: 13.04.2011 HFT/FT 340, 15.15 Uhr
Labore
-
Prof. Wolisz
Assistenten
L 359
Projekt C (6SWS)
Kommunikationstechnologien
Einteilung Mi: 13.04.2011 HFT/FT 340, 15.15 Uhr
Labore
-
Prof. Wolisz
Assistenten
L 370
Diplomanden- und Doktorandenseminar
Do: 10-12
FT 340
Siehe Aushänge !
Prof. Wolisz

Inhalt der Lehrveranstaltungen des Fachgebietes Telekommunikationsnetze Sommersemester 2011

 

 

VL Leistungsbewertung von Kommunikationsnetzen (3433 L 304) (2SWS)

„Performance Evaluation of Telecommunication Networks“ - Inhalt der VL sind Grundlagen der Leistungsbewertung mit analytischen und simulativen Verfahren, verschiedene Modellierungstechniken und Simulationswerkzeuge sowie deren Anwendung auf die Analyse von Kommunikationsprotokollen. Vertiefende Übung wird empfohlen. Die LV wird in Englischer Sprache durchgeführt.

 

Ü Leistungsbewertung von Kommunikationsnetzen (3433 L305) (1SWS)

„Performance Evaluation of Telecommunication Networks“ -  Die Übung wird den Stoff der Vorlesung vertiefen. Es werden ausgewählte Probleme anhand von Rechenbeispielen und Modellierungsaufgaben detaillierter betrachtet.

Diese Veranstaltung wird in diesem Semester als Projekt angeboten!

 

VL Kommunikationstechnische Systeme – Mobilkommunikation  (3433 L310) (2SWS)

Communication Systems – Mobile Communication Networks“ - Die Integration von Kommunikationssystemen wird am Beispiel der Mobilkommunikationssysteme, insbesondere drahtloser, mobiler Internet-Zugang, dargestellt. Aus den Analysen werden alternative Lösungen abgeleitet und verglichen. Die LV wird in Englischer Sprache durchgeführt.

 

VL Breitband-Netztechnologien (3433 L312) (2SWS)

„High Speed Networks“ - Technologien aktueller Hochgeschwindigkeits-Netze (Faseroptik, ATM, FDDI/DQDB, wireless LAN, Frame Relay, Fast Ethernet) unter besonderer Berücksichtigung von Wavelength Division Multiplexing, Echtzeit Transportprotokollen. Die LV wird in Englischer Sprache durchgeführt.

 

VL Tech GI4  Rechnernetze und Verteilte Systeme (3433 L361) (2SWS) Informatik BSc 4. Semester

„Computer Networks and Distributed Systems“ - Überblick: Verteilte Systeme vs. Netze, Anforderungen, Protokollhierachien: ISO OSI Modell/ Inter-Prozess-Kommunikationsparadigmen, Interaktionsmodelle (Client-Server etc.); Naming/ Anwendungsdienste: verteilte Dateisysteme, E-Mail, WWW, Multimedia/ Middleware: Architekturen, Infrastrukturdienste, Transactions, RPC/ Transportdienste und Schnittstelle; QoS, Sockets/ Mechanismen der Vernetzung: Vermittlungsverfahren, Fehlerkontrolle, Flusskontrolle, Routing/ Internet Protokollstack: TCP, UDP/RTP, IP/ Lokale Netze im Internet; Beispiele: Ethernet und WLAN/ Sicherheit in Netzen, Netzwerkmanagement etc.

 

PR Tech GI4 Rechnernetze und Verteilte Systeme (3433 L 306) (2SWS)

Praktikumsteil der Vorlesung!

 

 

SE Kommunikationstechnologien: Mobility management in heterogeneous wireless networks (3433 L 999) (2SWS) 

Im Seminar werden aktuelle Themen und neuste Lösungen aus dem Bereich Mobilität in den heterogenen Netzen erörtert. Das Seminar wird vollständig in Englischer Sprache durchgeführt (Literatur, Vorträge, Diskussionen und Schlussbericht). Nähere Informationen über die Themen finden sich auf der Seite des Seminars unter www.tkn.tu-berlin.de/curricula

 

PJ A: Kommunikationsnetze (3433 L307) (3SWS)

Communication Networks“ Bearbeitung von Teilaufgaben, Modellierung und Bewertung eines Kommunikationsnetzes oder Kommunikationsprotokolls unter Verwendung typischer Werkzeuge. Voraussetzung: Kenntnisse in Kommunikationsnetzen.

 

PJ B: Kommunikationsnetze (3433 L358) (4SWS)

Communication Networks“ Bearbeitung von Teilaufgaben, Modellierung und Bewertung eines Kommunikationsnetzes oder Kommunikationsprotokolls unter Verwendung typischer Werkzeuge. Voraussetzung: Kenntnisse in Kommunikationsnetzen.

 

PJ C: Kommunikationsnetzen (3433 L 359) (6SWS)

Communication Networks“ Bearbeitung von Teilaufgaben, Modellierung und Bewertung eines Kommunikationsnetzes oder Kommunikationsprotokolls unter Verwendung typischer Werkzeuge. Voraussetzung: Kenntnisse in Kommunikationsnetzen. 

 

PR A: Kommunikationsnetze (3433 L303) (3SWS)

Communication Networks Lab. Assignments“ – Vertiefung zur LV Kommunikationsnetze: Es werden ausgewählte Themenbereiche anhand praktischer Aufgaben, die in einem experimentellen Netzwerk durchgeführt werden, vertieft.

 

PR B: Kommunikationsnetze (3433 L308) (4SWS)

Communication Networks Lab. Assignments“ – Vertiefung zur LV Kommunikationsnetze: Es werden ausgewählte Themenbereiche anhand praktischer Aufgaben, die in einem experimentellen Netzwerk durchgeführt werden, vertieft.

 

Diplomanden- und Doktorandenseminar (3433 L370)

Diploma Thesis in Telecommunication Networks “ Vorträge von Diplomanden und Doktoranden – Termine nach Vereinbarung, siehe Aushänge! Hauptstudiums LV.

Questions? Contact webmaster.

Contents subject to change. All rights reserved.
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998- 312 O 85/98- "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
"Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller extern gelinkten Seiten auf unserem Server und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserem Server angebrachten exterenen Links."